Nymphenburg | Munich

Information

Photo credits: Michael Heinrich | Munich

In a departure from the traditional retail environment of the long-standing showroom of the 250-year old premiere porcelain manufacturer in Bavaria, tredup has chosen to indulge the elegant lines of the room and create a new retail positioning. The team boldly stripped the layers of previous renovations and lay in a contemporary colour scheme to create a background to the elegant porcelain pieces and to define space.

Gewünscht wurde eine Modernisierung des bestehenden Traditionsgeschäftes am Odeonsplatz mit möglichst geringem Aufwand unter Einbeziehung des neuen Nymphenburg-CI. So wurden keine baulichen Umbaumaßnahmen vorgenommen, sondern der Schwerpunkt auf eine farbliche Neugestaltung gelegt. Die bestehenden Vitrinen wurden aufgearbeitet und mit teils farbigen Rückwänden versehen, die Beleuchtung optimiert und Möbel ergänzt.